Chorischer Advent

Weihnachtliche Chor-Konzerte gehören ja mittlerweile schon fix zur Adventzeit dazu, und davon gab es heuer zahlreiche.

Nach den beiden Konzerten des Chor pro musica aus Haslau-Maria Ellend mit GesangsschülerInnen der Klasse Matthias Moritz war am 8. Dezember der nächste Fixpunkt, der Stadtchor Fischamend dran. Die Musikschule Donauland – vertreten durch SchülerInnen der Klassen Nicole Marsel und Mag. Petra Weber-Einramhof – überzeugte mit gefühlvollen Darbietungen und bereicherte diese mittlerweile schon jahrelange Zusammenarbeit aufs Neue.

Am 3. Adventwochenende schließlich verstärkte das „Neues Wiener Mandolinen- und Gitarrenensemble“ mit Mandolinenspielerinnen der Klasse Helga Maier die beiden Adventkonzerte des Chors Cantus Carnuntum in Bruck/L. und Höflein.

Man sieht, weit über die Grenzen unseres Musikschulverbandes wirkt die Musikschule Donauland und bereichert die gesamte Region mit musikalischem Glanz.