Tierische Party – Eine musikalische Geschichte

Tierisch viel los in der Musikschule Donauland ..

Musikzwerge, Musikalische Früherziehung, Tanzstudio, Kinderchor, Blockflötenorchester, Mandolinenensemble – rund 80 SchülerInnen versammelten sich gestern Abend im Kulturhaus in Maria Ellend und gaben unter dem Motto „Tierische Party“ eine musikalische Geschichte zum Besten.

Von zahmen Kätzchen bis wilden Tieren aus dem Dschungel, allerlei tierische Instrumentengruppen sowie Gesang & Tanz waren vertreten. So auch im Orchester, bestehend aus vielen ganz jungen KünstlerInnen, die dabei ihre allererste Orchestererfahrung sammeln durften.

Abgerundet wurde das bunte Treiben durch die Donauland Brass Band, die trotz anfänglichem Regen hinterher doch noch unter freiem Himmel beschwingte Rhythmen liefern konnte  und den Abend zu einer wilden Dschungelparty werden ließ.

Wer noch Interesse bekommen hat: die „Tierische Party“ kommt im Rahmen des Musikschulfestes am 22. Juni ein weiteres Mal zur Aufführung. Es erwarten Euch noch viele weitere Programmpunkte wie die Instrumentenralley sowie allerlei musikalische Highlights.

Also save the date am 22. Juni ab 16 Uhr im Schulzentrum in Fischamend.

Weitere Infos auf der Homepage, facebook oder bei den Lehrkräften der Musikschule Donauland.

Download: Musikschulfest

Link: Musikschulfest @ facebook

Herzlichen Dank an Andrea Hiermann für die tollen Fotos!

 

 

Fotos © Andrea Hiermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s